Basteiring für Kraftfahrzeuge gesperrt

Autokran im Kreuzungsbereich Seminarstraße

  • Montag (27.06.) und Dienstag (28.06.)
  • Betroffen: Basteiring zwischen Neustraße und Kreuzung Seminarstraße / Köbbinghof
Strassenskizze der Sperreung am Basteiring und der Umleitung.

Strassenskizze der Sperreung am Basteiring und der Umleitung.

Coesfeld, 23.06.16 (PM). Der Basteiring ist für Kraftfahrzeuge in der kommenden Woche an zwei Tagen nicht passierbar. Am Montag, 27.06., und am Dienstag, 28.06., müssen Autofahrer die häufig genutzte Durchfahrtsstraße um den Innenstadtkern umfahren. Der Abschnitt zwischen Neustraße und der Kreuzung Seminarstraße / Köbbinghof muss abgebunden werden. Grund für die Vollsperrung ist der Einsatz eines Autokrans nahe des Kreuzungsbereichs zur Seminarstraße. Eine Umleitung für Auto- wie LKW-Fahrer ist über die Neutor-, Wetmar- und Seminarstraße ausgeschildert.

Für die Anlieger ist der Basteiring bis zur Baustelle an Haus Nr. 10 frei. Die Einbahnstraßenregelung, die auf diesem Straßenabschnitt gilt, wird für diese beiden Tage aufgehoben, so dass Anlieger den Basteiring auch in entgegengesetzter Richtung befahren bzw. verlassen können. Verkehrsteilnehmer, die vom Rulandweg kommen, sollen in diesem Zeitraum nach links auf den Basteiring fahren.

Fragen zur geänderten Verkehrsführung am 27. und 28.06. beantwortet bei der Stadtverwaltung im Fachbereich Bürgerservice und Ordnung, Rudolph Berning, Telefon: 0 25 41 / 939-10 22.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.