Im Schlosspark fallen vier Bäume

Vorbereitung für das Berkelprojekt

Baumfreunde protestierten im letzten Jahr mit einem kleinen Erfolg für den Erhalt der Bäume im Schlosspark und am Wiemann Weg. (Foto hlm)

Baumfreunde protestierten im letzten Jahr mit einem kleinen Erfolg für den Erhalt der Bäume im Schlosspark und am Wiemann Weg. (Foto hlm)

• Bäume im Schlosspark und am Wiemannweg werden gefällt
• Neuanpflanzungen an anderer Stelle

Coesfeld, 04.02.16 (PM). In den nächsten Tagen werden Bäume im Schlosspark und am Wiemannweg gefällt. Das teilt die Stadt Coesfeld in einer Pressemeldung mit. Damit werden in Vorbereitung auf die Umsetzung des Berkelprojektes die mit den Plänen nicht vereinbaren Bäume gefällt. Dabei handelt es sich um drei Eiben und die Magnolie im die im Schlosspark stehen. Die vier gefällten Bäume werden durch Neuanpflanzungen im Bereich des Parks entlang der Beguinenstraße ersetzt werden.

Grün wird auch am Wiemannweg, der „Beamtenlaufbahn“ zwischen der Bäckerei Schapmann und Strickmode Buddenkotte bis zum Katthagen, entfernt. Dort fallen 9 Bäume, die später durch 14 neu gepflanzte Bäume ersetzt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.