Medienvielfalt soll erhöht werden / Webportal für Coesfelder von Coesfeldern

Coesfeld, 06.02.18 (PM). Seit dem 15.01.18 hat sich mit dem neuen Webportal www.ich-in-coesfeld.de die Medienvielfalt in der Kreisstadt vergrößert. „Den unverwechselbaren Charme unseres liebenswerten Städtchens verdanken wir in erster Linie den Menschen, die gerne hier leben und arbeiten, die sich Coesfeld verbunden fühlen, sich auf vielfältige Weise für ihre Heimat engagieren und der Stadt ein Gesicht geben – ein markantes Profil“, charakterisiert Sascha Beunings, Betreiber der Seite.

Dieses soll sich in der Website „Ich-in-Coesfeld“ wieder finden. Es wird eine interaktive Plattform geboten, um Coesfelderinnen und Coesfelder noch enger miteinander zu vernetzen. Mit der Vermittlung von Ehrenämter, Bewerben von Veranstaltungen und veröffentlichen eigener Nachrichten unter „COEnews“ kann sich jeder selbst aktiv beteiligen. An einer „Pinnwand“ ist Platz für Kleinanzeigen aus unterschiedlichen Rubriken für den lokalen Marktplatz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.