Umgestaltung der Ortsdurchfahrt zwischen Mühlenesch und Kreuzstraße

Coesfeld, 10.03.16 (PM). Statt einer aufwändigen Umgestaltung mit großen Baumaßnahmen soll der Ortsdurchfahrt in Lette schrittweise mehr Attraktivität gegeben werden. Im vergangenen Jahr hatte der Rat nach Einbeziehung der Bürger die Umbaumaßnahmen zwischen Paßstiege und dem Mühlenesch entschieden. Jetzt soll der zentrale Bereich zwischen dem Mühlenesch und der Einmündung Kreuzstraße/Zur Stegge erörtert werden. Im Bezirksausschuss  wurden die Pläne am 03.03.2016 vorgestellt. Die Verwaltung wurde beauftragt, die Planung zur Umgestaltung der Coesfelder Straße in diesen Abschnitten in einer Bürgerversammlung vorzustellen und zu diskutieren. Die Pläne können ab sofort bei der Stadtverwaltung Coesfeld, Markt 8, Fachbereich 30 –Bürgerbüro-, Zimmer 1, während der Dienststunden (mo. bis fr. von 8 Uhr bis 18 Uhr und sa. von 10 Uhr bis 12 Uhr) und in der Verwaltungsnebenstelle im Heimathaus Lette, Bahnhofsallee 10, während der Dienststunden (di. von 9 bis 12.30 Uhr und do. von 14.30 bis 18.00 Uhr eingesehen werden. Zusätzlich kann eine Erörterung der Planung mit Holger Ludorf, Telefon 939-1306, holger.ludorf@coesfeld.de, erfolgen. Im Internet stehen die Pläne ebenfalls zur Verfügung: http://www.coesfeld.de/wirtschaft-bauen/planung.html.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.