Rund um die Drei Linden

Neue Mauern um die drei Linden am Coesfelder Berg

Neue Mauern um die drei Linden am Coesfelder Berg.

Bürgermeister Heinz Öhmann bedankt sich bei den Sponsoren für die Finanzierung des Umbaus am Aussichtspunkt Drei Linden.

Coesfeld, 08.06.15 (up & hlm). Da pfiff der Wind durch die Blätter der drei Linden, und die Decken auf den Stehtischen flatterten beim Festakt zur Eröffnung des restaurierten Aufsichtspunkt Drei Linden – Coesfelds beliebtester Treffpunkt, nicht nur wegen der weiten Sicht ins Umland. Mit Landesmitteln, den Sponsoren Stadtwerke, Sparkasse und dem Verein Coesfeld und Freunde ist das Projekt finanzierbar gewesen. Und das, ohne den städtischen Haushalt zu belasten, betont Bürgermeister Heinz Öhmann in seiner Ansprache. Zur Feier des Tages hörten die Gäste aus Kindermündern Selbstgedichtetes, Fantasiegeschichten und Erlebnisberichte rund um die drei Bäume.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.