Schnipsel Nr. 1

Habe ich im Biologiestudium etwas verpasst? Bei einer durchschnittlichen Gestation von 267 Tage, wäre der Termin für die Niederkunft um den 21. Januar 2011. Unter natürlichen Bedingungen wäre es ein Wunder, wenn die erste Windel des Nachkömmlings noch in 2010 den Windeleimer einweiht. Ein weiteres Hindernis besteht bei der Wahl des geeigneten Partners: Ein Mann, der Lust hat eine Kind zu bekommen, mag es geben. Aber kann er das wirklich? Bei der zweigeschlechtlichen Fortpflanzung sind die Rollen eindeutig verteilt.

Quelle: Zeitmagazin Nr. 18 vom 29. April 2010

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.