Laufen und kranken Kinder helfen

14. Sponsorenlauf des Bunten Kreis Münsterland

Ein Trekking-Bike von Pegasus gibt es auf dem 14. Sponsorenlauf zu gewinnen.

Das Team von Radwelt (v.l.) Andrea Nentwig, Anja Baumeister, Fabian Rensmann und Ingo Gausling präsentieren das Trekking-Bike, das ein Glücklicher beim Sponsorenlauf mit nach Hause nehmen kann. (Foto PM)

Coesfeld, 20.04.16 (PM). Am Samstag, 21. Mai 2016 von 16 bis 18 Uhr lädt der Bunte Kreis Münsterland e.V. alle Menschen ein, sich im Team oder auch solo auf der zwei Kilometer Runde quer durch Coesfeld für den guten Zweck zu bewegen. Start und Ziel ist die Ritterstraße in Coesfeld; Zeit oder Tempo spielen keine Rolle – nur der Einsatz zählt!

Die Spielregeln sind einfach: Jeder sucht sich Sponsoren: Freunde, Verwandte oder den Bäcker ums Eck, die bereit sind, einen vereinbarten Betrag pro Runde zu spenden. Man läuft dann einfach so viele Runden, wie man kann oder möchte. Es geht um den Spaß an der Bewegung und darum, anderen etwas Gutes zu tun! Und es locken einige Preise, heißt in der Pressemitteilung der Nachsorgeeinrichtung. So erhält die größte teilnehmende Gruppe einen Preis vom Hofladen Terwei. Als besonderes Highlight freut sich der Bunte Kreis über ein Trekking-Bike der Radwelt Coesfeld, das an diesem Nachmittag verlost wird.

Die Veranstalter hoffen auf einen schönen Nachmittag voll gesunder Bewegung, guter Laune, Musik und Spaß – mit Kaffee, Waffeln, Erdbeeren, Wolli´s Traumeis und Bratwürstchen ist fürs leibliche Wohl gesorgt, kurzweilige und attraktive Angebote laden auch alle „Fans“ zum Verweilen ein.

Laufkarten und weitere Infos erhalten Sie online unter www.bunter-kreis-muensterland.de oder 02541 891500.

Direkt Online für den Bunten Kreis Münsterland spenden, geht über diesen Link hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.