Schlagwort: Bildungslandschaft

Martin geht zu Jakobi

Schulausschuss für den Umzug der Martin-Lutherschule zur Jakobischule Coesfeld, 10.06.15 (hlm). Volle Besucherbänke sind im Großen Sitzungsaal des Rathauses selten. So wie auf der Ausschusssitzung Kultur, Schule und Sport am Dienstag (09.06.15). Eltern, Pädagogen und interessierte Bürger sitzen auf der Besucherbühne und begleiten den Meinungsaustausch der politischen Vertretern über die Zukunft der Martin-Luther-Schule (MLS) mit gelegentlichem Applaus und Füße…

„Sparen auf Kosten des Ehrenamtes möchte ich nicht“

Zweiter Teil des Interviews mit Bürgermeisterkandidat Rainer Lagemann Coesfeld, 13.05.15 (hlm). Im letzten Teil des Interviews blickt Lagemann auf die kommunalpolitischen Themen Haushalt, Globalisierung, Energie, Stadtentwicklung. Bei der Bildungspolitik will er den Elternwillen nicht beiseite wischen. Coesfelds Bevölkerung wächst, im Gegensatz zum Umland (vgl. Tabelle). Welche Anforderungen / Aufgaben leiten Sie daraus an den Bürgermeister ab?…

„Meine Politik setzt bei den Menschen an“

Tisch-Gespräch mit dem Bürgermeisterkandidat Coesfeld, 06.05.15 (hlm). Rainer Lagemann. Er ist bei den Grünen, kommt aus Hörstel-Riesenbeck und will – wenn der Wähler ihn lässt – am 13. September den amtierenden Bürgermeister Heinz Öhmann ablösen. Auf breite parteipolitische Unterstützung kann er bauen. Denn die Coesfelder Parteien SPD, Pro Coesfeld, Bündnis 90 / Die Grünen, Aktiv…

Auf dem Weg zur Gesamtschule?

Coesfeld (hlm). In absoluten Zahlen dargestellt, würden Eltern von 95 Schülern aus der vierten Klasse ihr Kind an einer Gesamtschule in Coesfeld anmelden, glaubt man deren Wunsch. Das stellte Hubertus Schober den Mitgliedern des Ausschusses Kultur, Schule und Sport auf der fünften Sitzung am 21.04.15 vor. „Das ist knapp unter der Grenze von 100 Schülern, die eine Gesamtschule…

Die Zukunft der Coesfelder Bildungslandschaft

Ein Gespräch mit Professor Dr. Horst Dichanz

Im Spätherbst letzten Jahres veröffentlichte die Stadt Coesfeld die Broschüre „Lernen für die Zukunft“. 20 Seiten zeichnen ein aktuelles Bild der weiterführenden Schullandschaft vor Ort. Aber kann eine Momentaufnahme der gegenwärtigen Bildungsmöglichkeiten eine Hilfestellung für Eltern sein, die jetzt eine zukunftsorientierte Entscheidung für den Bildungsweg ihrer Kinder fällen sollen? Wie wird sich die Reduzierung der…

Klassengrößen an Coesfelder Schulen

Die Schülerzahlen in Coesfeld sinken von Schuljahr zu Schuljahr. Das ist keine Neuigkeit mehr. Auch nicht neu ist, dass die Landesregierung von Nordrhein-Westfalen mit einer Einstellungsoffensive Lehrpersonal an die Schulen geholt hat. Der ersten Empfindung nach sollte dieses zu einer Reduzierung der Schüler pro Klasse führen. Landesweit haben sich in allen Schulformen, ohne Sonder- bzw.…

Auf zum Gymnasium – Wie sich die Schullandschaft im Kreis Coesfeld verändert

Unser dreigliedriges Schulsystem in Deutschland stellt die Weichen für die schulische Laufbahn eines Kindes bereits sehr früh. Welches Bildungsgleis ein Schulkind nehmen kann, wird in Nordrhein-Westfalen zunächst durch die Grundschule bestimmt. Sie legt fest, welche Schulform ein Kind nach der 4. Klasse besuchen kann. Doch immer mehr Eltern möchten ihren Kindern die optimalen Bildungschancen ermöglichen…