Schlagwort: Familienpolitik

Ja zum Konzept – Wirrwarr um den Standort

Wohin mit dem neuen Kindergarten? Coesfeld, 27.10.15 (hlm). Es gleicht schon fast der Quadratur des Kreises. Alle Mitglieder des Ausschusses Jugend, Familie, Senioren und Soziales stehen in der Sitzung hinter dem Konzept des neuen integrativen Kindergartens, den Haus Hall errichten will, um den Bedarf an Kindergartenplätze in Coesfeld langfristig mit zu sichern. Uneins ist man sich…

„Sparen auf Kosten des Ehrenamtes möchte ich nicht“

Zweiter Teil des Interviews mit Bürgermeisterkandidat Rainer Lagemann Coesfeld, 13.05.15 (hlm). Im letzten Teil des Interviews blickt Lagemann auf die kommunalpolitischen Themen Haushalt, Globalisierung, Energie, Stadtentwicklung. Bei der Bildungspolitik will er den Elternwillen nicht beiseite wischen. Coesfelds Bevölkerung wächst, im Gegensatz zum Umland (vgl. Tabelle). Welche Anforderungen / Aufgaben leiten Sie daraus an den Bürgermeister ab?…

Auf dem Weg zur Gesamtschule?

Coesfeld (hlm). In absoluten Zahlen dargestellt, würden Eltern von 95 Schülern aus der vierten Klasse ihr Kind an einer Gesamtschule in Coesfeld anmelden, glaubt man deren Wunsch. Das stellte Hubertus Schober den Mitgliedern des Ausschusses Kultur, Schule und Sport auf der fünften Sitzung am 21.04.15 vor. „Das ist knapp unter der Grenze von 100 Schülern, die eine Gesamtschule…

Bleibt es bei 336 Kindergartenplätze für Kinder unter drei Jahren?

Auf der Bilanzpressekonferenz des Deutschen Städte und Gemeindebundes (DStGb) in Berlin zeichnet der Präsident Christian Schramm ein düsteres Bild von der zukünftigen Finanzsituation der Städte und Gemeinden in Deutschland: „Die Kommunen werden gezwungen, die Leistungen für die Bürger weiter einzuschränken, die Investitionen zurückzufahren und die Verschuldung zu erhöhen.“. Für 2010 erwartet der kommunale Spitzenverband ein Haushaltsdefizit von…

Die Mär von einer Entlastung der Familien

Die Schwarz-Gelbe Koalition will mit dem Wachstumsbeschleunigungsgesetze die Familien in Deutschland entlasten. Ab 2010 soll das Kindergeld um jeweils 20€ erhöht werden. Für das erste und zweite Kind steigt dann der monatlich Betrag auf 184,00€. Für das dritte Kind erhält eine Familie 190,00€ und für jedes weitere Kind 215,00€ monatliche Zuwendung. Zusätzlich wird der Kinderfreibetrag…

Bevölkerungswachstum in unserem Kreis

Die Bevölkerungszahl in der Bundesrepublik sinkt. Das ist im Kreis Coesfeld nicht so. Hier steigt die Einwohnerzahl – so ist es aus der Broschüre „ZukunftsLand. Die Regionale im Münsterland. Bewerbung für die Regionale 2013/2016. 2. Phase.“ zu erfahren. Wo liegt die Ursache für das Wachstum der Bevölkerung? Wie überall im Bundesgebiet sterben im Kreis mehr…