Bei einem Brand in einem Containerdepot in Bangladesch sind mindestens 49 Menschen getötet und Hunderte weitere verletzt worden

Laut der staatlichen Nachrichtenagentur Bangladesh Sangpat Sangstha (PSS) ist in der Nacht zum Samstag in einem Containerdepot von BM in Chittagong im Distrikt Chittagong ein Feuer ausgebrochen.

Der BSS sagte, dass mindestens neun Feuerwehrleute entsandt worden seien, um das Feuer zu löschen. Zwei Feuerwehrleute wurden am späten Sonntag vermisst.

Container mit Chemikalien, darunter Wasserstoffperoxid oder Schwefel, explodierten weiter, als Feuerwehrleute am Sonntagnachmittag zum Löschen des Brandes gerufen wurden, berichtete die Nachrichtenagentur Reuters unter Berufung auf Beamte der Feuerwehr.

Obwohl die Ursache des Feuers unbekannt ist, sagten Feuerwehrbeamte, dass es möglicherweise aus dem Wasserstoffperoxidbehälter ausgetreten ist und sich auf andere Behälter ausgebreitet hat.

„Wegen der giftigen Dämpfe in der Gegend wird es immer schwieriger“, sagte Newton Das gegenüber Reuters.

Einheimische teilten der Agentur mit, dass die anfängliche Explosion ein Erdbeben in der Nachbarschaft verursacht habe und später einige der Glasfenster in der örtlichen Infrastruktur zerbrochen seien.

Die Feuerwehr begutachtet den Schaden an der Brandstelle.

Depotbeamte haben eine Entschädigung von 10 lakh Bangladeshi Dhaka (ca.

Sie versprachen sechs Lakh Bangladesh Dhaka (etwa 6700 US-Dollar) für jeden Arbeiter, der bei dem Feuer Gliedmaßen verlor, und vier Lakh Bangladesh Dhaka (etwa 4500 US-Dollar) für andere Arbeiter, die verletzt wurden.

Wie die staatliche Nachrichtenagentur mitteilt, hat die Behörde eine fünfköpfige Untersuchungskommission zu dem tödlichen Vorfall eingesetzt.

Der Vorfall ist der jüngste in einer Reihe tödlicher Unfälle in der südasiatischen Nation im Laufe der Jahre.

Im Dezember kamen bei einem Brand mindestens 38 Menschen ums Leben Ein Anfang Am Fluss Sukanda im südlichen Distrikt Jalagati.
Vor einigen Monaten tötete ein Großbrand mindestens 52 Menschen und verletzte etwa 50 weitere. Saftfabrik Rupganj, östlich der Hauptstadt Dhaka.

Mit einem zusätzlichen Bericht von Reuters.

Siehe auch  Biden storniert Millionen von Studentendarlehen um 10.000 USD, 20.000 USD für Empfänger von Pell Grants

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.