Bei einem Schneesturm in Pennsylvania sind Dutzende Fahrzeuge ums Leben gekommen, drei Menschen kamen ums Leben

Potsville, geb. (AB) – Sattelzugmaschinen und andere Fahrzeuge verloren die Kontrolle und kollidierten miteinander, wobei Menschen aus Lastwagen sprangen, nur Sekunden bevor mindestens drei Menschen getötet und ein Dutzend verletzt wurden. Pennsylvania Highway Montag.

Der Unfall auf der Interstate 81 wurde in Videos gefilmt, die in sozialen Medien gepostet wurden und Fahrer und Passagiere zeigten, die sich auf einer verschneiten Straße anstellten und aus dem Weg sprangen, als ein Stapel von Unfällen auftauchte.

Dr. David J., Kreisautopsiebeamter, Schulz. Moylan sagte, dass am Nachmittag drei Todesfälle bestätigt worden seien und diese Zahl steigen könnte, da Brände die Rettungsbemühungen behinderten.

In einem Video verschob ein Sattelzug, der die Kontrolle verlor, einen großen Muldenkipper um fast 180 Grad, ein weiterer großer Lastwagen entzündete sich und spuckte schwarzen Rauch in die Luft, und ein SUV kollidierte mit einem Personenwagen und fuhr an einer Person vorbei. Steht Schulter an Schulter in Schnee und Nebel.

Am Armaturenbrett eines Fahrzeugs angebrachte Videos zeigen, wie schnell sich der Zustand der Straße änderte. Geparkte Fahrzeuge erhoben sich wie eine Mauer vor dem Fahrer, und auf der Straße streckte eine Person ihre Arme aus und sprang, um dem fahrenden Fahrzeug zu entkommen. Der Aufprall klang wie Donner.

Der Absturz ereignete sich nach Angaben des Notfallmanagementbüros von Schuil County am Montag gegen 10:30 Uhr im Nordosten von Pennsylvania. John Flickley, der stellvertretende Notfallkoordinator der Agentur, sagte, die Behörden glauben, dass der Nebel eine trübe Sicht und den Absturz verursacht haben könnte.

Die Zahl der Fahrzeuge der Einsatzleitung und der Landespolizei, darunter mehrere Sattelzugmaschinen, wird auf 40 bis 60 geschätzt. Rettungskräfte aus vier verschiedenen Distrikten brachten etwa 20 Patienten zur Behandlung in umliegende Krankenhäuser, sagte Flickley. Als die Einsatzkräfte eintrafen, gerieten drei mit unbekannter Fracht beladene Sattelzugmaschinen in Brand, und auch einige kleine Fahrzeuge fingen Feuer, sagte er.

Siehe auch  Öl steigt aufgrund knappen Angebots um 4 %, Chancen auf neue Russland-Sanktionen

Der Polizeibeamte des Staates Pennsylvania, David Byom, sagte am Montagnachmittag, dass das Feuer eine vollständige Untersuchung verzögert habe.

Youtube-Video-Thumbnail

Die Feuerwehrleute am Tatort schlossen einen stetigen Strom von Wassertanks ein, weil der Unfall „in der Mitte war … es gab hier nirgendwo einen Hydranten“, sagte Böhm.

Die Autobahn war mit Schnee bedeckt, als der Schnee kam, sagte er.

„Wenn eine Person mit etwas kollidiert und Sie von der Straße abfahren müssen, aber wenn Sie mit Autobahngeschwindigkeit weiterfahren, passiert Folgendes“, sagte er.

Die an dem Unfall beteiligten Fahrzeuge und die „gehenden Verletzten“ wurden zu Wakemans Vertriebszentrum im Industriegebiet in der Nähe des Unfalls und zur Nummer der Goodwill Fire Company in Minesville gebracht. Um 1 Uhr wurde das Wiedervereinigungszentrum eingerichtet. Personen, um Freunde oder Verwandte zu treffen oder eine Unterkunft zu organisieren.

Der nationale Wetterdienst warnte vor „mehreren kurzzeitigen starken Nebeln mit sehr schlechter Sicht“.

„Der Druck wird die Sicht schnell auf weniger als eine halbe Meile reduzieren und die Straßen mit Schnee bedecken“, sagten Prognostiker und fügten hinzu, dass die Fahrer „von der Straße absteigen oder die Notbeleuchtung ausschalten sollten, wenn möglich“ und allmählich langsamer werden sollten, um eine Kettenreaktion zu vermeiden.

Mike Colbert, Prognostiker im Büro des National Weather Service am State College, sagte, der meteorologische Dienst habe vor einigen Jahren damit begonnen, Dunstwarnungen herauszugeben, und der Grund dafür sei die Art des gemeldeten Haufens gewesen.

„Sie sind sehr starker Schneefall, und wenn Sie sie dorthin fahren, können sie von einem leicht bewölkten oder sonnigen Himmel zu einem sofortigen Schneesturm werden. Deshalb sind sie so gefährlich“, sagte er.

Siehe auch  Aktuelle Nachrichten von Trump heute: Ehemaliger Präsident sagt, Musk werde Twitter keinen „absurden Preis“ für die Unterstützung von Benz Kembe kaufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.