Bericht: NFLPA feuert Arzt, der Rechnungen gegen Dua Tagovailoa bewertet hat

Die NFL Players Association entließ einen unabhängigen Neurotrauma-Berater, der an der Clearing-Entscheidung beteiligt war. Delfine Quartal Tua Tagovailoa Zurück zum Sonntagsspiel gegen die Bills, Mike Florio von ProFootballTalk am Samstag gemeldet.

Marcel Louis-Jacques von ESPN Ein unabhängiger Neurotrauma-Berater berichtete, dass er bei seiner Beurteilung „mehrere Fehler“ gemacht habe.

Nicht angeschlossene Neurotrauma-Berater wurden in das Gehirnerschütterungsprotokoll aufgenommen 2016, inmitten eines Jahrzehnts der Kritik über das Risiko von Hirnverletzungen in Fußballposen und Vorwürfen der Mittäterschaft der Liga. Im Gegensatz zu Teamärzten sind diese Berater auf das Gehirn spezialisiert und haben keine Präferenz für das Team, obwohl ihnen gegenüber eine gewisse Skepsis besteht. Unabhängigkeit.

Nachdem sie im zweiten Viertelfinalspiel gegen Buffalo untergegangen war, wurde Tagovailoa KO geschlagen und hatte Mühe, ihre Haltung zu bewahren. Er wurde gemäß der Ligarichtlinie pausiert und in der Umkleidekabine bewertet, bevor er in der zweiten Hälfte zurückkehrte, um Buffalo seine erste Saisonniederlage zu bescheren.

Trotz gegenüberstehender Fans und einer genauen Prüfung Ermittlung Als Antwort auf die Entscheidung für Tagovailoa, zum Spiel zurückzukehren, sagte die NFLPA, die Dolphins führten seine Instabilität auf eine Rückenverletzung zurück und er sei vollständig für die Rückkehr zum Spiel freigegeben.

Diese Entscheidung erwies sich im Gericht der öffentlichen Meinung als umstrittener, als Tagovailoa vier Tage später einen weiteren schweren Schlag gegen die Cincinnati Bengals erlitt.

Nachdem er am Donnerstag von Bengals Verteidiger Josh Duboe angegriffen worden war, wurden Tagovailoas Hände scheinbar gefangen. Der Zaun ist die Antwort, eine unwillkürliche Reaktion auf einen Aufprall, der stark genug ist, um eine traumatische Hirnverletzung zu verursachen. Tagovailowa A Bahre Die Auswertung erfolgte in einem nahe gelegenen Krankenhaus in Cincinnati. Er kehrte mit dem Team nach Miami zurück und trat in das Gehirnerschütterungsprotokoll der Liga ein.

Siehe auch  Die Gehirnimplantation ermöglicht es dem Patienten, völlig behindert zu kommunizieren

Der Vorfall am Donnerstag ist zahlreich Stellt die Frage Warum Tagovailoa so kurz nach der Kopfverletzung auf dem Feld war – Trainer, das medizinische Team und die NFLBA zeigten alle mit dem Finger aufeinander, weil sie mitten in ihrer Untersuchung nicht mehr getan hatten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.