Cowboys vs. Giants-Score: Live-Updates, Spielstatistiken, Highlights, Analysen für das NFC East-Matchup an Thanksgiving

Unsere texanische Rivalität zwischen den Cowboys und den Giants findet zwischen zwei anderen Thanksgiving-Spielen statt. Die Gast-Giganten gehen aufgrund zweier großer Interceptions mit 13:7 zur Halbzeit in Führung.

Nach einem defensiv dominierten Eröffnungsviertel gingen die Cowboys fünf Sekunden nach Beginn des zweiten Viertels bei Ezekiel Elliotts 6-Yard-Touchdown-Lauf mit 7: 3 in Führung. Die Giants gewannen schnell die Führung bei New Yorks nächstem Drive auf Saquon Barkleys Touchdown-Lauf aus einem Yard heraus zurück. Die Partitur wurde zwei Spiele zuvor durch Darius Slaytons 44. Fang festgelegt.

Die Cowboys schienen gegen Ende der ersten Halbzeit kurz davor zu stehen, die Führung wiederzuerlangen, aber die Verteidigung der Giants verstärkte sich, nachdem der Sicherheitsmann Julian Love den Pass von Dak Prescott auf CeeDee Lamb abgefangen hatte. Prescott, der bei Dallas‘ Niederlage in Woche 10 gegen Green Bay zwei Interceptions warf, war die zweite Wahl der Hälfte.

Angeführt von Daniel Jones verbanden die Giants Loves Auswahl mit Graham Canos 47-Yard-Field-Goal in letzter Sekunde. Jones warf in der ersten Halbzeit 123 Yards weit, während Prescott 116 Yards durch die Luft warf. Slaytons 58 Receiving Yards führten die Giants an, während Michael Gallup 63 Yards bei fünf Fängen hatte. Elliott hatte eine starke erste Hälfte mit 61 Yards und sieben Überträgen.

Sind Sie besorgt, dass Sie ein oder zwei Spielzüge zwischen den Vorlagen verpassen? Wir haben Sie in unserem Live-Blog unten abgedeckt. Folgen Sie dem Blog nach dem Kickoff für Echtzeit-Updates, Highlights und Analysen.

Siehe auch  Social-Media-Aktien stürzten aufgrund der Snapshot-Warnung ab

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.