Das Weihnachtshaus, Teil 23

Wer dieses Jahr Weihnachten Schnee sehen will, kann zum 23. Fenster des Weihnachtshauses blicken. Dort hat Jana Messing (17 Jahre) das passende Bild gemalt.

Wer dieses Jahr Weihnachten Schnee sehen will, kann zum 23. Fenster des Weihnachtshauses blicken. Dort hat Jana Messing (17 Jahre) das passende Bild gemalt.

Leise rieselt der Schnee

Na, wenn das Weihnachtslied nicht sofort einen Ohrwurm erzeugt. Vielleicht in unterschiedlichen Kompositionen und Umdichtungen. Hier ist der Originaltext des Komponisten und evangelischen Pfarrer Eduard Ebel (1839–1905).

Der Text

Leise rieselt der Schnee,
Still und starr liegt der See,
Weihnachtlich glänzet der Wald:
Freue Dich, Christkind kommt bald.

In den Herzen ist’s warm,
Still schweigt Kummer und Harm,
Sorge des Lebens verhallt:
Freue Dich, Christkind kommt bald.

Bald ist heilige Nacht;
Chor der Engel erwacht;
Horch’ nur, wie lieblich es schallt:
Freue Dich, Christkind kommt bald.

 

 

Weblinks
Die Schlager-Variante

Die angehaucht Soul-Variante

Die Jazz-Variante

Die Deutsch-Rock-Variante

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.