Eine bleibende Frage, während sich Amerika auf den Iran vorbereitet: Was für Gio Raina?

Al Rayyan, Katar – Die Geschichte rund um die US-Männer-Nationalmannschaft ist eine, über die Greg Berhalter nicht mehr sprechen möchte.

Der kuriose Fall von John Reena.

Der 20-jährige Flügelstürmer ist schon vor Beginn der WM in aller Munde, und das nicht aus eigener Kraft. Reyna – der Sohn des zweifachen US-Weltmeisterkapitäns Claudio Reyna und der ehemaligen US-Frauennationalspielerin Danielle Egan – steht dem US-Fußballkönig nahe – einer der klügsten jungen Stars in einem mit Stars besetzten Team. Er schätzt, dass er für die Amerikaner in Katar eine größere Rolle spielen wird, war aber bisher weitgehend abwesend.

Raina, der seit seiner ersten Einberufung im Jahr 2020 auf 15 Länderspiele, vier Tore und eine Vorlage kommt, kam im ersten Spiel gegen die Amerikaner nicht zum Einsatz. Wales trat in der 83. Minute gegen England.

Die USA stehen am Dienstag vor dem WM-Finale Iran Im Al Thumama Stadion (14 Uhr ET auf FOX und der FOX Sports App), bleibt eine Frage offen: Was hat es mit Raina auf sich?

Gio Reyna von USMNT auf seiner persönlichen Reise zur FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2022

Gio Reyna von USMNT auf seiner persönlichen Reise zur FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2022

Die Amerikaner brauchen am Dienstag einen Sieg, um in die K.-o.-Runde des Turniers einzuziehen. Der Iran hingegen benötigte nach dem 2:0-Sieg gegen Wales am Freitag nur ein Unentschieden, um ins Achtelfinale einzuziehen.

[For the USMNT, the knockout round has arrived early]

Berhalters Startelf war in beiden Spielen bis auf den Stürmer weitgehend gleich. Josh Sargent Begann gegen Wales und Hadschi Wright Gegen England gewonnen. Es gibt einen Glauben, dass Jesus FerreiraEin dritter echter Stürmer in diesem Kader könnte gegen den Iran starten.

Siehe auch  Proteste brachen aus, nachdem Marcos bei den philippinischen Wahlen in die Präsidentschaft zurückgekehrt war

Berhalder wurde am Montag gefragt, wie er das Spiel seiner Mittelstürmer einschätzen würde und ob er Reina in dieser Rolle in Betracht ziehen würde, um dem Iran ein anderes Aussehen zu verleihen. Berhalter antwortete, dass Sargent gegen Wales gute Chancen am Pfosten habe und Wright gegen England gut abschneide. Er räumte ein, dass seine Mannschaft im Strafraum besser hätte sein können, aber „es liegt an der anderen Mannschaft, ihnen einen guten Service zu bieten, um einige Chancen zu beenden.“

Zu Reina sagte Berhalder: „In Bezug auf die Alternativen auf der Stürmerposition sind wir mit den dreien, die wir haben, zufrieden. Wir denken nicht unbedingt darüber nach, Gio dort hinzuzufügen oder Christian [Pulisic] Dort bzw Timmy Weah Dort bzw Jordan Morris dort. Wir konzentrieren uns mehr auf die drei im Camp.“

[Forget tactics and lineups: For USMNT, it’s about having right mentality]

Der 6-Fuß-1 Raina ist ein gefährlicher Offensivspieler, wenn er gesund ist. Er ist ein kluger und technischer Stürmer mit brillanten Ballfähigkeiten und wurde der jüngste Amerikaner, der 2020 (damals 17) in der UEFA Champions League auftrat, und brach damit den zuvor von Pulisic aufgestellten Rekord. Er gilt weithin als eines der größten Talente, die jemals den American Football beehrt haben.

Im vergangenen Jahr erlitt Reina Verletzungen, die seine Verfügbarkeit für die Nationalmannschaft während der Qualifikation und für seinen Bundesligisten einschränkten. Borussia Dortmund. Er spielte in den letzten drei Spielen seines Vereins vor der WM-Pause und galt im Grunde als gesunder und fitter Spieler im 26-Mann-Kader von Berhalter.

Raina sagte Reportern nach dem Spiel gegen Wales, dass er sich „100 % fit“ fühle, obwohl er nicht gespielt habe. Berhalter entschied sich für Ersatz Brendan AaronsonWright, DeAndre Yedlin Und Kellys Acosta Die USA führten 1:0, dann kam Morris in der 88. Minute. Am selben Abend sagte Berhalder, dass Reina aufgrund des Trainings Anfang der Woche gegen den katarischen Klub Al-Qarafa SC möglicherweise „ein bisschen steif“ sei, und merkte an, dass sie „ihn aufbauen und glauben, dass er groß spielen kann Rolle“. Wettbewerb. Es ist eine Frage des Zeitpunkts.“ Im zweiten Spiel gegen England spielte Raina dann rund 20 Minuten.

Siehe auch  Hier sind die Transaktionen, die LUNA Airdrop unterstützen

Berhalder nach Rainas Status zu fragen wurde nun selbstverständlich. Und der Trainer war irritiert von der Fragelinie. Aber auch der frühere US-Kapitän Landon Donovan will wissen, was los ist.

„Er kommt in dieses Spiel und wir haben ihn alle für die Startaufstellung vorgemerkt und plötzlich steht er nicht mehr auf dem Feld gegen Wales und wir denken: ‚Was ist hier los‘?“ sagte Donovan auf FOX vor dem England-Spiel. „Ich weiß nicht, was die Realität ist. Er sagt eine Sache, Greg sagt eine andere. Ich weiß es nicht, aber wir brauchen diesen Typen auf dem Feld, wenn wir erfolgreich sein wollen.“

Alle Fragen werden am Dienstagabend in dem möglicherweise größten Spiel in der Geschichte des American Football beantwortet. Oder das Geheimnis kann weitergehen.

Vorschau Iran vs. USA: Schafft es die USMNT aus der Gruppenphase?

Vorschau Iran vs. USA: Schafft es die USMNT aus der Gruppenphase?

Lesen Sie mehr von Weltmeisterschaft:

Das Beste vom Rest:

Laken Litman berichtet für Fox Sports über College Football, College Basketball und Football. Zuvor schrieb er für Sports Illustrated, USA Today und The Indianapolis Star. Sie ist die Autorin von „Strong Like a Woman“, das im Frühjahr 2022 anlässlich des 50-jährigen Jubiläums von Titel IX veröffentlicht wurde. Folge ihr auf Twitter @Lagenlitman.


Holen Sie das Beste aus der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2022 heraus Folgen Sie Ihren Favoriten, um Updates zu Spielen, Neuigkeiten und mehr zu erhalten



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.