Uhu-Küken sind bereits geschlüpft

Exkursion ins Uhu-Revier

Kreis Coesfeld, 25.05.16 (PM). Die jungen Uhus sind bereits geschlüpft und werden fürsorglich von den Eltern behütet und versorgt. Nachweislich sind im Kreis Coesfeld 18 Paare bekannt, die je nach Lage und Revier unterschiedliche Brutplätze haben. Zum Schutz der großen Eule sollte nicht eigenmächtig nach den Brutplätzen gesucht werden. Der Uhu-Kenner Franz Rolf bietet im Rahmen einer Exkursion an geeigneter Stelle einen Einblick zu einem Brutplatz. Mit etwas Glück kann man das Weibchen zusammen mit den Jungen beobachten. Zur Beobachtung steht ein Spektiv bereit. Vor Ort erhalten Sie Informationen über Verhaltens- und Lebensweise unserer größten Eule.

Die Exkursion startet am Mittwoch, den 1. Juni um 18Uhr und dauert bis etwa 20 Uhr. Um Voranmeldung wird beim Naturschutzzentrum Kreis Coesfeld (02502-9012310). Die Teilnahme ist kostenfrei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.