Flüchtlinge im Coesfelder Netz

Die Stadtverwaltung hat ihre Internetseite um einen neuen Informationsbereich erweitert.

Coesfeld, 06.09.15 (PM). Unter www.coesfeld.de/fluechtlinge wird Wissenswertes zum Thema Flüchtlinge in Deutschland und insbesondere in Coesfeld ab Montag (07.09.15) erläutert. Weiterhin gibt es einen Überblick über aktuelle Angebote für Flüchtlinge in Coesfeld aus den Bereichen Freizeit, Sport und Bildung und Mitmach-Angebote für mögliche Helfer.

Ausschlaggebend für die Überlegung, Informationen über die Situation in Coesfeld in das Internet zu stellen, waren Fragen und Anregungen von interessierten Bürgern in den Informationsterminen, die die Stadt in den vergangenen Wochen durchführte. Oft bestand Informationsbedarf, was man zur Unterstützung tun kann, an wen man sich wenden kann und welche Angebote in Coesfeld schon bestehen. „Uns ist wichtig, die wertvollen vorhandenen Strukturen in Coesfeld zu unterstützen. Das vielseitige Engagement von Vereinen und Verbänden wollen wir bekannter machen und herausstellen“, erläutert Bernd Kasischke, Leiter des städtischen Fachbereichs Soziales und Wohnen.

Interessierte sind eingeladen, sich hier mit Informationen zu versorgen. „ Wir freuen uns über die Meldung weiterer Angebote oder aktueller Termine für Flüchtlinge in Coesfeld und Helfer, die wir dann gerne mitaufzunehmen“, ergänzt Kasischke.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.