Freibeuter vs. Chiefs Score: Live-Updates, Spielstatistiken, Highlights, „Sunday Night Football“-Streaming

Nach der Halbzeit bei „Sunday Night Football“ führten die Kansas City Chiefs mit 28:17 gegen die Tampa Bay Buccaneers.

Nachdem Rachad White beim Eröffnungsspiel herumgefummelt hatte, fand Patrick Mahomes Travis Kelce für einen 16-Yard-Score und die Chiefs legten schnell los. Dann fügte er Clyde Edwards-Helayer bei einem Spiel einen weiteren Touchdown-Pass hinzu Musste sehen glauben müssen. Kansas City erzielte zwei Tore am Boden, CEH nahm Jerick McKinnon früh eine Read-Option-Handoff für einen 3-Yard-Score ab, und Tight End Noah Grey führte Ende des zweiten Quartals einen überraschenden Sneak aus 1 Yard heraus aus. L’Jarius Sneads Stripsack brachte die Chiefs in eine gute Feldposition.

Abgesehen von einer Fahrt, bei der Tom Brady Mike Evans für mehrere große Spiele fand, darunter den ersten Touchdown des Teams, lief Tampas Offensive die meiste Zeit der Hälfte nicht so gut. Das zweite Tor der Bucs kam auf ihrem letzten Drive der Halbzeit, als Brady mehrere Third Downs verwandelte und Evans schließlich wieder fand – diesmal mit einem Fade von der 1-Yard-Linie, nachdem Cameron Brade das Team zur Torlinie gefahren hatte. Ziehen einer Pass-Interferenz-Strafe.

Werden die Chiefs durchhalten und in die Siegessäule zurückkehren oder werden die Bucs in der zweiten Halbzeit zurückkommen? Wir werden es bald herausfinden. Bleiben Sie in der Zwischenzeit den ganzen Abend in unserem Live-Blog, während wir Sie mit Statistiken, Ergebnissen und Highlights auf dem Laufenden halten.

Wie zu sehen

Datum: Sonntag, 2. Oktober | Zeit: 20:20 Uhr ET
Ort: Raymond-James-Stadion (Tampa)
FERNSEHER:
ABC | Strom: fuboTV (kostenlos testen)
Folgen: CBS Sport-App
Widersprüche: Freibeuter -1, 45,5 (mit freundlicher Genehmigung von Caesars Sportsbook)

Siehe auch  Chinas 21-Tonnen-Trägerrakete wird nach dem Start von der Raumstation auf die Erde fallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.