Hendon Hooker-Verletzung: Tennessee-Star QB verpasst den Rest der Saison, nachdem er ACL bei der Niederlage gegen South Carolina gerissen hat

Befriedigt

Tennessee-Quarterback Hendon Hooker, Nr. 5 Volunteers erlitt Mitte des vierten Quartals einen Kreuzbandriss im linken Knie und wird die gesamte Saison verpassen. 63-38 Straßenverlust machen South Carolina am Samstag. Tennessee Er berichtete über das Ausmaß der Verletzung Am Sonntagnachmittag endet damit eine potenzielle All-American-Saison.

Der Anwärter auf die Heisman Trophy las den Ball in einer Zone und erlitt eine Non-Contact-Verletzung am linken Knie, als er versuchte, durch ein Loch zu schneiden, um Yardage zu gewinnen. Er ging mit offensichtlichen Schmerzen auf das Feld und humpelte vom Feld in das Verletzungszelt. Das Spiel wurde überprüft und ein Fummel nach Hooker wurde zunächst ausgeschlossen. Hooker ging schließlich aus eigener Kraft in die Umkleidekabine und wurde durch Joe Milton ersetzt, der das Spiel betrat.

Hooker war der wertvollste Spieler in Tennessees Traumsaison. Der Senior erzielte 3.135 Yards Passing, 430 Yards Rushing und 32 Touchdowns mit zwei Interceptions für die hochkarätige Offensive der Volunteers. Hooker warf beim ersten verärgerten Sieg von Tennessee seit der Übernahme durch Nick Saban im Jahr 2006 fünf Touchdowns.

Der Älteste zog nach Tennessee Virginia Tech Vor der letzten Saison und nach Woche 2 der Saison 2021 wurde der String-Quarterback übernommen. Er warf in der vergangenen Saison 2.945 Yards, 31 Touchdowns und drei Interceptions, während er 613 Yards und fünf Touchdowns am Boden hinzufügte.

Enttäuschendes Ergebnis

Hooker hat eine der besten Staffeln eines Quarterbacks in der Geschichte von Tennessee zusammengestellt. In nur 11 Spielen belegt Hooker den 5. Platz in der Programmgeschichte für das Passieren von Yards in einer Saison und hat zwei der fünf besten Touchdown-Saisons in der Programmgeschichte.

Siehe auch  Ukraine verleiht EU-Kandidatenstatus auf der Konferenz des Europarates

Hooker erhält die Chance, für seine Bemühungen als Finalist der Heisman Trophy nach New York zu reisen. Leider könnte das Verpassen des regulären Saisonfinales und des verpassten Meisterschaftswochenendes seine Chancen beeinträchtigen. Die Freiwilligen werden nicht die gleichen sein, wenn Joe Milton III Hooker Saturday gegen Vanderbilt ersetzt.

NFL Draft Stock

Mehr als seine College-Football-Karriere hat Hookers unglückliche Verletzung das Potenzial, den Beginn seiner NFL-Karriere zum Scheitern zu bringen. Hooker wird zum Zeitpunkt des NFL-Drafts 2023 25 Jahre alt sein, sein Alter wurde also bereits in die Länge gezogen. Mit einer solchen Langzeitverletzung könnte Hooker für seine gesamte erste Saison in der Liga ausfallen.

CBS Sports‘ Ryan Wilson Hooker gilt im NFL Draft 2023 als Wahl für Tag 2, aber es ist unklar, wie sehr seine Unfähigkeit, für Teams zu trainieren, seine Vorteile während dieses Prozesses einschränken wird. Seine 944 Karriereversuche und seine erfolgreiche Arbeitsmoral werden ihm jedoch eine Chance auf die nächste Stufe einbringen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.