Johnny Depp v. Amber Heard Trial Updates: Top Stories, Updates, Debatten, Urteil heute …

Deb V Heart Trial: Ein kurzer Überblick

Depp, 58, verklagt Heard in Virginia auf 50 Millionen Dollar Er argumentierte auch, dass er verleumdet wurde, als er sich selbst als „Person des öffentlichen Lebens, die häusliche Gewalt vertritt“ bezeichnete.

Heard, 36, klagt auf 100 Millionen DollarDepp beleidigte sie, als ihr Anwalt ihre Anschuldigungen als „Scherz“ bezeichnete.

Sie schloss ihre Aussage am Donnerstag ab „Belästigt, gedemütigt, bedroht“ in den sozialen Medien Seitdem werfen sie dem „Pirates of the Caribbean“-Star körperliche und sexuelle Misshandlung vor.

Die Leute wollen mich umbringen und das sagen sie mir jeden Tag“, sagte Hear. „Die Leute wollen mein Baby in die Mikrowelle legen.“ Ich habe gehört, dass im Juli 2021 ein Mädchen adoptiert wurde. Er sagte, es gebe anhaltende Belästigungen Teil von Depps Kreuzzug, um sie in der Öffentlichkeit zu demütigen.

In einer Deb 2016-Rede räumte Heard ein, dass er „um eine allgemeine globale Demütigung bittet“. Und „Sie wird es bekommen.“ Er sagte, er habe im Zorn geschrieben, als er erfuhr, dass er beschuldigt wurde, sich körperlich missbraucht zu haben.

„Er wollte mein Leben ruinieren“, sagte Heard dem Gericht. „Weltweit sind die Drohungen, die er gemacht hat, um mich zu demütigen, in Echtzeit, vor Ihnen … und der ganzen Welt entlarvt.“ Deb bestreitet, Heard oder eine andere Frau geschlagen zu haben und sagt, dass er derjenige war, der an der Gewalt beteiligt war In ihrer Beziehung. Das Paar lernte sich 2011 bei den Dreharbeiten zu „The Rum Diary“ kennen und heiratete im Februar 2015. Etwa zwei Jahre später war ihre Scheidung vollzogen.

Siehe auch  Celtics gegen. Heat-Score: Jimmy Butler, Boston 2-1 vor Miami in Live-NBA-Playoff-Updates

„Kein Mann ist perfekt“, sagte Depp am Mittwoch. „Aber ich bin in meinem Leben noch nie sexuell oder körperlich missbraucht worden..“

(Reuters)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.