Leutnant. Sean Williamson: Behörden haben den Feuerwehrmann identifiziert, der beim Einsturz des Philadelphia-Gebäudes starb; Weitere 5 Personen wurden verletzt

PHILADELPHIA (WPVI) – Die Behörden von Philadelphia haben einen Feuerwehrmann identifiziert, der in einem Gebäude gefangen war, das Feuer fing und am frühen Samstagmorgen einstürzte.

Lt. Sean Williamson, 51, ist ein 27-jähriger Senior der Feuerwehr von Philadelphia, sagten Beamte.

Williamson wurde zuletzt der Leiter 18 in Hunting Park zugeteilt und hinterließ seine Mutter und seinen Sohn.

„Es wird ein paar Wochen lang hart“, sagte Feuerwehrkommissar Craig Murphy um 20 Uhr auf einer Pressekonferenz.

Williamson und andere Feuerwehrleute waren auf dem Weg zum W.C. Wurden in den Block 300 der Indiana Avenue eingeladen.

Das Feuer brach gegen 14 Uhr in einem dreistöckigen Restaurant und Wohnhaus aus. Das Feuer wurde gelöscht, aber dann um 3:24 Uhr stürzte das Gebäude ein

Die Behörden sagen, dass nach dem Absturz eine zweite Warnung ausgegeben wurde.

Um 19:12 Uhr konnte der Einsturz schließlich unter Kontrolle gebracht werden.

Vier weitere Feuerwehrleute und ein Inspektor der Zulassungs- und Inspektionsabteilung der Stadt wurden bei dem Absturz ebenfalls eingeklemmt. Ein Feuerwehrmann sprang aus der zweiten Etage des Wracks, sagte Murphy.

Andere wurden zu verschiedenen Zeiten vertrieben.

Zwei Feuerwehrleute und ein L&I-Mitarbeiter wurden aus dem Temple University Hospital entlassen. Ein Feuerwehrmann befindet sich in kritischem, aber stabilem Zustand im Krankenhaus.

Namen von Mitgliedern, die während der Notfallmaßnahmen verletzt wurden:

  • Lieutenant Sylvester Burton, Feuermarschall

  • Leutnant Clarence Johnson

  • Feuerwehrmann Dennis Bailey

  • Feuerwehrmann Robert Brennan, Jr..

  • Thomas Rybakovsky, Supervisor, Abteilung Notdienste, L&I

„Sie können das nicht vorhersagen“, sagte Murphy Reportern auf einer Pressekonferenz. „Es war ein katastrophaler Unfall, der unsere Branche hart getroffen hat.“

Siehe auch  Live-Wahlankündigungen in Australien: Die Wähler entscheiden über das Schicksal von Scott Morrison

Murphy sagte, das Gebäude sei durch das Feuer beschädigt worden, aber die Ursache des Absturzes sei unbekannt.

„Die Feuerwehr von Philadelphia bedauert mit Familie, Freunden und der Gemeinde alle, die von dieser Tragödie betroffen sind“, sagte der Feuerwehrkommissar von Philadelphia, Adam K. Thiel sagte in einer Erklärung. „Worte können nicht ausdrücken, was wir in dieser Zeit fühlen.“

Das Marshal’s Office des Philadelphia Fire Department untersucht mit Hilfe der ATF die Brandursache.

Der Bürgermeister von Philadelphia, Jim Kenny, hat eine Erklärung zum Tod des Feuerwehrmanns von Philadelphia, Lieutenant Sean Williamson, abgegeben:

„Ich bin zutiefst traurig, vom tragischen Tod des Feuerwehrmanns von Philadelphia, Lieutenant Sean Williamson, zu erfahren. Dies ist ein herzzerreißender Tag für unsere Stadt.

Seit mehr als 27 Jahren widmet er sein Leben dem Dienst und dem Schutz der Menschen in Philadelphia und opfert sein Leben, um andere zu schützen.

Wie jeden Tag am frühen Morgen zeigten unsere Ersthelfer Heldentum, indem sie das taten, was sie jeden Tag tun: ihre Uniformen anziehen, ihre Lieben zurücklassen und ihr Gelübde der Pflicht erfüllen, die Bewohner dieser Stadt zu retten und ihnen zu dienen.

Ich spreche allen, die China kannten und liebten, mein tiefstes Beileid aus. Ich fordere alle Philadelphianer auf, seine Familie und alle Mitglieder der Feuerwehr von Philadelphia in dieser schwierigen Zeit in Ihre Gebete einzuschließen.

Die Associated Press hat zu diesem Bericht beigetragen.

Urheberrecht © 2022 WPVI-TV. Alle Rechte vorbehalten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.