Positiver Test auf Fauci Covit-19

Der 81-jährige Fossie habe leichte Symptome und sei zweimal erhöht worden, teilte das Unternehmen in einer Erklärung mit. Bericht. Das Unternehmen teilte CNN mit, dass er mit dem antiviralen Medikament Paxlovit behandelt werde.

Das NIAID sagte, Fauci habe festgestellt, dass er nur bei Antigen-Schnelltests positiv war. Der Direktor wird von zu Hause aus arbeiten und das Protokoll der Agentur befolgen, nur um nach einem negativen Test auf den Campus der National Institutes of Health zurückzukehren.

Das Unternehmen sagte, Fauci habe in letzter Zeit keinen engen Kontakt zu Biden oder anderen Führungskräften gehabt.

Während der gesamten Epidemie betonte er die Warnung und äußerte sie bei öffentlichen Veranstaltungen. Zum jährlichen Reporter-Dinner des Weißen Hauses im April wollte er beispielsweise wegen seines persönlichen Risikos nicht teilnehmen.

„Jeder von uns muss auf seine Weise abwägen, welches Risiko er im Falle einer Infektion einzugehen bereit ist“, sagte er gegenüber CNN. „Im Allgemeinen ist das Risiko gering, aber ich habe eine persönliche Einschätzung vorgenommen. Ich bin 81 Jahre alt und habe ein höheres Risiko, wenn ich eine Infektion bekomme.“

Fauci hat während Epidemien unermüdlich gearbeitet. Im MaiCovid-19 sagte, er habe seit seiner Ankunft in den Vereinigten Staaten keinen freien Tag gehabt.

Er ist seit 1984 Direktor des NIAID und hat sieben Präsidenten beraten.

Fauzi schließt sich einer wachsenden Liste von Biden-Führungskräften mit Covit-19-Krankheit an, darunter die Innenpolitikberaterin des Weißen Hauses, Susan Rice, Generalstaatsanwalt Merrick Garland, Vizepräsidentin Kamala Harris und Handelsministerin Gina Raimonto.

Nadia Kunang von CNN hat zu diesem Bericht beigetragen.

Siehe auch  Celtics gegen. Heat-Score: Jimmy Butler, Boston 2-1 vor Miami in Live-NBA-Playoff-Updates

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.