Shaun das Schaf für Flüchtlingskinder

cinema-coesfeld-red

• Sondervorstellung im Cinema Coesfeld am 03.01.2016, 11 Uhr
• Flüchtlingskinder und Helfer sind eingeladen

Coesfeld, 24.12.16 (PM). Karl Hövel, der Betreiber des Cinema Coesfeld, schenkt den Coesfelder Flüchtlingsfamilien einen Gratis-Kinobesuch. Auch die ehrenamtlichen Flüchtlingshelfer und deren Familien sind herzlich zur Sondervorstellung eingeladen. Am Sonntag, 3. Januar 2016, zeigt das Team des Cinema Coesfeld um 11 Uhr „Shaun das Schaf“ im Cinema an der Holtwicker Straße. Dazu gibt es für jeden Besucher ein Freigetränk und den typischen Kinosnack Popcorn.

Bürgermeister Heinz Öhmann hat sich über den Anruf von Karl Hövel sehr gefreut. „Das Geschenk des Cinema Coesfeld zeigt was Weihnachten bedeutet.“ Die Sondervorstellung sei ein weiteres Zeichen für die große Hilfsbereitschaft der Coesfelder. „Gemeinsam wird es uns gelingen, die Flüchtlinge in unsere Stadtgesellschaft zu integrieren“, ist der Bürgermeister überzeugt. Auch Gerburgis Schwering von der Flüchtlingsinitiative ist von der Weihnachtsüberraschung ganz begeistert.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.