30 Senioren der Caritas-Tagespflege machten sich auf zur Maiandacht ins Kloster Annenthal.

30 Senioren der Caritas-Tagespflege machten sich ins Kloster Annenthal auf.

Caritas Tagespflege Coesfeld besucht das Kloster Annental

Coesfeld, 30.05.16(PM). Zur diesjährigen Maifeier war die Caritas-Tagespflege Coesfeld mit 30 Tagesgästen in das Kloster Annenthal geladen. In der Klosterkapelle hielten die Gäste zusammen mit den Schwestern und dem früheren Pastoralreferenten Andreas Hinz eine feierlich gestaltete Maiandacht mit besinnlichen Texten und vielen Marienliedern zum Thema „Maria, Mutter der Barmherzigkeit“. Im Anschluss erfolgte bei Kaffee und Kuchen ein reger Gesprächsaustausch in der liebevoll dekorierten Kloster-Cafeteria, bevor die Maifeier mit einem Besuch der Marienstatue im Klostergarten beendet wurde. Die Freude über diesen gelungenen Nachmittag war bei allen Teilnehmern so groß, dass die Tagespflege sich schon heute über eine erneute Einladung ins Kloster freuen darf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.